Schwerwiegende Sicherheitslücke im VLC Mediaplayer

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt aktuell vor einer schwerwiegenden Sicherheitslücke im VLC Mediaplayer (hier). Betroffen ist die aktuellste Version 3.0.7.1. für die Systeme Linux, macOS und Windows, die Datensicherheit damit gefährdet.

VLC Mediaplayer

Auf Sicherheitsupdate warten

Ein Fehler im MKV-Modul ermöglich hierbei die beliebige Ausführung von Programmcode. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass frühere Versionen ebenfalls über Sicherheitslücken verfügen, sollte die Verwendung bis zur Bereitstellung eines Sicherheitsupdates eingestellt werden, das die Lücke schließt.

Jetzt sofort updaten/downloaden

Die Version 3.0.8 schließt kritische Sicherheitslücken (Stand: 23.8.2019)

Quelle: BSI

Handlungsfeld

Datensicherheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier geht's weiter

Entdecke mehr

Sammelsurium – vor und nach Corona

Seit unserem Up-date zum Corona Virus aus Wuhan vor genau fünf Monaten ist dazu nicht nur auf unserem Blog – sondern ausnahmlos überall – eine

Preppo Logo

Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzvereinbarung